Strandbar

fuesseimsand

Ein lauer Abend im Juni, der erste dieses Jahr. Einfach mal die Füsse in den Sand halten und mit den Freunden den Abend genießen. Viel reden, viel lachen, schließlich hat man sich 2 Wochen nicht gesehen.
Und dabei feststellen: Auch wenn wir alle so gar nichts gemeinsam haben, so gibt es doch etwas, das uns zusammenhält. Der schwarze Humor, glaube ich. Und alles, was wir gemeinsam erlebt haben. Wenn man zurückblickt, war das schon verdammt viel.

Sharing is caring!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.