Champagner Nominé Renard Brut

Winterchampagner

OK: Es ist natĂŒrlich ein Winzerchampagner und kein Winterchampagner 😉 aber trotzdem, er passt gut in die kĂŒhle Jahreszeit!
viDeli schickte mir freundlicherweise eine Flasche Champagner Nominé Renard Brut zu und ich nutzte die Gelegenheit, ihn an diesem Wochenende im schönen Ambiente des Wasserschlosses zu verkosten:

Champagner Nominé Renard Brut

Winzerchampagner ist ein wirklicher Genuss. Diese klassische CuvĂ©e aus Chardonnay, Pinot Meunier und Pinot Noir verfĂŒhrt mit einem Bouquet aus weißen BlĂŒten und ZitrusfrĂŒchten. Am Gaumen erfrischend, elegant und harmonisch. Aufgrund der MineralitĂ€t hallt der Wein lange nach. Richtig guter typischer Winzerchampagner von einem kleinen Familienweingut. Macht Spaß.

Er hat uns ausgezeichnet gemundet, sowohl als Aperitif als auch zum Fisch und stimmte perfekt in den Abend ein, den wir bei der Eröffnung des Konstanzer Bodenseeforums beschlossen. Unseren herzlichsten Dank an viDeli!

Champagner Nominé Renard Brut

About the author: Piri

2 comments to “Winterchampagner”

You can leave a reply or Trackback this post.

  1. Martin Eugen P. - November 29, 2016 at 9:25 am Reply

    So wie das Essen an die verschiedenen Jahreszeiten angepasst wird, so sollten auch die GetrĂ€nkewahl angepasst essen, oder nicht? 😉

    Ich meine, wer möchte im Winter eine erfrischende Limonade zu seiner Gans trinken, und im Sommer ein GlĂŒhwein zu seinem frischen Cesar Salad? Wenn es welche gibt, dann nur ein paar wenige… ich bin der Auffassung, dass unser Gaumen sich im Laufe des Jahres den Wetterbedingungen anpasst. In der Hitze wĂŒrde mich eine Entenbrust mit KlĂ¶ĂŸen und Rotkohl kaum schmecken. Gut, vielleicht ist das alles auch Erziehung- und Kopfsache, aber dennoch bleibe ich bei meiner Meinung. 🙂

    Ich bin Ihnen und der Redaktion sehr dankbar fĂŒr diese GetrĂ€nkevorstellung, denn man möchte ja auch, dass Heilig Abend perfekt wird. Da sollte der Champagner auch hervorragend zum Essen passen und bis jetzt, war ich mir noch nicht ganz sicher, was ich servieren möchte. Aber mit dieser Inspiration bin ich einen Schritt weiter gekommen.

    Wie jedes Jahr ist man immer auf der Suche nach dem besonderen GetrĂ€nk, besonderes Fleisch oder das besondere Geschenk. Man möchte seinen Liebsten auch eine Freude bereiten, denn mittlerweile ist gemeinsame Zeit sehr kostbar geworden und daher versucht man, dass jeder glĂŒcklich und zufrieden ist. Meiner Frau wollte ich auch deshalb dieses Jahr Prosecco-Dosen schenken, die man bei xxx.de mit einem individuellen Design verschönern kann. Als ich das gesehen habe, hatte ich sofort diese Idee. Ich glaube darĂŒber wird sie sich sehr freuen! Hoffe ich auf jeden Fall 😀

    Vielen Dank fĂŒr den aufschlussreichen Beitrag! Ich werde mich wieder an die Vorbereitungen machen. Denn die Adventskalender fĂŒr die Kinder mĂŒssen noch befĂŒllt werden und bald darf das erste TĂŒrchen geöffnet werden.

    In diesem Sinne: eine besinnliche Vorweihnachtszeit!

  2. Paulina - Januar 5, 2017 at 4:56 pm Reply

    Schöner Beitrag, hab mir direkt mal einen Winterchampager geholt 😉 Übrigens auch sehr lecker und vor allem fruchtig mein Lieblingsschaumwein aus Barcelona Rosat .
    Liebe GrĂŒsse
    Paulina

Leave a Reply

Your email address will not be published.